PEP4Teens

PEP4Teens ist ein Trainingsprogramm für

– Eltern
– Alleinerziehende
– Hauptberuflich oder ehrenamtlich Erziehende, die mit Teenagern zu tun haben

 

Was ist PEP4Teens?

Sie haben Zoff mit Ihrem Sohn, Krach mit Ihrer Tochter und Streit mit Ihrem Partner über die richtige Methode der Erziehung Ihrer Kinder?

Sie sind Alleinerziehend und fühlen sich oft überfordert im Umgang mit ihrem pubertie­renden Nachwuchs?

 

Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie: Es gibt Hoffnung.

Wissenschaftler bestätigen, was wir in unseren Kursen gerne und mit großer Überzeugung weitergeben: Teenager lassen sich erziehen.

Lernbereite Eltern können gelingende Beziehungen zu ihrem Teenagern auf­bauen und diese auch in der schweren Zeit des Umbruchs und Aufbruchs er­halten. Selbst wenn sie das in den ersten Jahren nach der Geburt ihrer Kinder versäumt haben.

Wie das möglich ist, zeigen wir Ihnen an vier Abenden. Danach begleiten wir Sie vier Wochen lang telefonisch bei den nächsten Schritten auf dem Weg zu den von Ihnen erarbeiteten und gewählten gemeinsamen Zielen.

 

Dauer: 4 x 120 Minuten

 

Mehr Infos finden sie unter www.pep4teens.de

 

Es besteht die Möglichkeit, dass ich diesen Kurs gemeinsam mit meinem Mann durchführe.