Ich bin es mir wert! Das Jahr 2022 habe ich mit einem neuen persönlichen Projekt begonnen: SOULFOOD! Damit möchte ich mehr Achtsamkeit und Entschleunigung in meinem Leben willkommen heissen. Das Projekt plane ich in einem ersten Schritt einfach für mich – suchend und tastend bin ich gespannt, was ich durch SOULFOOD alles erleben werde.

Erster Schritt

Die Bibel vergleicht Gottes Wort mit Nahrung für unsere Seele (z.B. Jer.15.16). Was liegt näher als meiner Seele deshalb eine Extraportion Nahrung zukommen zu lassen? SOULFOOD bedeutet: EIN Bibelvers während EINES Monats. Ich setze mich damit vertieft auf verschiedene Arten auseinander (meditativ, intellektuell, emotional, kreativ, in der Natur, …). Kein Fastfood, sondern nachhaltige Seelennahrung!

image0.jpeg

Was SOULFOOD zusätzlich alles beinhaltet weiss ich selbst noch nicht – ich bin gespannt, was ich durch dieses Projekt noch erleben werde. Aber der Anfang ist vielversprechend und ich werde diese Seite von Zeit zu Zeit aktualisieren. 

Um die Erlebnisse vom Januar zu lesen, klicke auf die Überschrift.

image0.jpeg